Ein neues Zuhause, wo man sich daheim fühlen kann

Einen Ersatz für sein richtiges Daheim werden wir nicht sein können, dennoch streben wir an, dass sich Menschen im 3. Lebensabschnitt so wohl wie zuhause fühlen können. Dies erreichen wir durch eine gemütliche Infrastruktur, durch Heimeligkeit in den öffentlichen Räumen, insbesondere aber durch die den individuellen Bedürfnissen Rechnung tragende Betreuung durch alle unsere Mitarbeitenden. Der Bewohner als Mensch mit all seinen Wünschen und Vorstellungen, seinen Neigungen und Fähigkeiten, seinen Erlebnissen und seiner Lebensgeschichte steht im Zentrum sämtlicher Aktivitäten in unserem Haus.

Damit unsere BewohnerInnen dies täglich erleben und spüren können, dafür benötigen wir Mitarbeitende, die nach genau diesen Kriterien handeln. Als wichtigste Ressource in unserem Haus, pflegen sie den Kontakt zu den Bewohnerinnen und Bewohnern, aber auch zu Angehörigen und weiteren Anspruchspartnern. Ihre hohe Fachkompetenz, kombiniert mit grosser Empathie und Hilfsbereitschaft garantieren dafür, dass das Alters- und Pflegeheim mehr ist, als eine "Institution" - es ist ein Zuhause!

PDF Icon Organigramm
PDF Icon Leitmotive

webcontact-aphhr@itds.ch